GOLDJUNGE BEI FRESE & WOLFF!

KUNSTPREIS FÜR LUIS JANSSEN.

Alle zwei Jahre schreibt der Bad Zwischenahner Verein „Das goldene Segel“ einen internationalen Kunstwettbewerb aus. Aufgabe dabei ist es, die Region rund um den Kurort auf künstlerische und spannende Weise in den Fokus zu rücken. Insgesamt haben mehr als 100 Kunstbegeisterte an dem Wettbewerb teilgenommen. Einer von Ihnen war unser Grafik-Azubi Luis. Und was sollen wir sagen: Er hat das Gold nach Oldenburg geholt. In der Kategorie bis 24 Jahre hat Luis mit seiner Arbeit nämlich den ersten Platz belegt. Herzlichen Glückwunsch, Goldjunge!